Sinnesorganreinigungen

Die Sinnesorganreinigungen werden nur in Verbindung mit einer einer Masage angewendet.

Nasyakarma

Die Nasenreinigung mit Heilkräuteröl.
Wird traditionell bei Schnupfen, Rachen, Stirn- und Nebenhölenbeschwerden angewendet. Gleichzeitig hat es eine intensive Wirkung auf unser Zentralnervensystem und vor allem unseren Geist.
Ich empfehle diese intensive Anwendung in eine Anwendungsreihe einzubauen oder im Rahmen einer Kur.

Dauer (inklusive inhalieren) 45 Minuten - 50 Euro

Karnapoorna

Die Ohrenreinigung mit Heilkräuteröl.
Wird traditionell bei Schwerhörigkeit, Gleichgewichtsproblemen und vermehrter Sekretabsonderung angewendet.

Dauer (inklusive inhalieren) 30 Minuten - 40 Euro

Nethratharpana

Die Augenreinigung mit Heilkräuterghee.
Wird traditionell bei nachlassender Sehkraft angewendet.

einfach Dauer 20 Minuten - 30 Euro
intensiv Dauer 45 Minuten - 50 Euro

 

Alle drei Sinnesorganreinigungen können auch nacheinander angewendet werden.
Dauer ca. 75 Minuten - 95 €


Die Sinnesorganreinigungen führe ich nur im Anschluss an eine Massage durch.

Ich empfehle, Ihren Kopf nach den Sinnesorganreinigungen gut vor Wetter- und Umwelteinflüssen zu schützen. Bringen Sie für Ihren Heimweg am besten eine Mütze oder ein Kopftuch mit und halten Sie sich für den Rest des Tages in geschützen Räumen auf.