Yoga als Therapie

Ich sehe Yoga als wichtigen Teil der Therapie. Es bereitet  Körper und  Geist auf die Anwendungen vor. Dadurch sind die Wirkungen der Anwendungen effektiver, aber gleichzeitig sanfter.

Das Wort Yoga kommt aus dem Sanskrit und kann mit Vereinigung oder Verbindung übersetzt werden. Es steht für eine jahrtausendealte indische Philosophie und gleichzeitig für den inneren Zustand, der dadurch erreicht wird. Eine regelmäßige Yogapraxis, die verschieden Elemente wie Körper- und Atemübungen, Tiefenentspannung und Meditation kombiniert und vereint, verleiht körperliche Flexibilität und geistige Ausgeglichenheit. Yoga bringt Körper, Geist und Seele in harmonischen Einklang und führt zur Selbsterkenntnis.

Ich vertrete keine Yogarichtung, sondern passe die Yogapraxis individuell auf Ihren Körper und Ihre Bedürfnisse an.

 

Yoga vor einer Massage:  60 Minuten - 45 €    90 Minuten - 55 €

Yoga unabhängig von einer Massage (für bis zu drei Personen):
60 Minute - 60 €    90 Minuten - 80 €